Berufliche Vita

Dr. med. Marion Kannaß ist
Fachärztin für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie

Studium

 

1984-1986

Studium der Ägyptologie an der Universität zu Köln

1986

Halbjähriger Auslandsaufenthalt in Ägypten und Ostafrika

1986-1996

Studium der Humanmedizin an der Universität zu Köln
Mehrere Semesterferienaufenthalte in New York und Vancouver

   

Berufliche Tätigkeit

 

1997-2001

Weiterbildung zur Fachärztin für Neurologie am Klinikum Leverkusen, Klinik für Neurologie

27.05.2004

Anerkennung der Gebietsbezeichnung als Fachärztin für Neurologie

30.06.2004

 

Abschluss der Promotion zum Doktor der Medizin
Dissertationsthema: Beeinträchtigung der Lebensqualität infolge Narben und Konturdeformierungen beim Polytrauma
Prof. Dr. E. Neugebauer, Frau Prof. Dr. V. Petrovici
II. Chirurg. Lehrstuhl der Universität zu Köln, Krhs. Köln- Merheim

2001-2006

Weiterbildung zur Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie in den Rheinischen Kliniken Düsseldorf, Kliniken der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

2002-2006

Mitarbeiterin des LVR- Projektes: Etablierung des Krankenhaus-Informations-Systems in den Rheinischen Kliniken Düsseldorf

03.05.2006

Anerkennung der Gebietsbezeichnung als Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie

Seit 2007

Ausbildung in EMDR am EMDR- Institut Deutschland
Leiter: Dr. med. Arne Hofmann

Seit 01/2008

Selbstständige Tätigkeit als niedergelassene
Ärztin/Psychotherapeutin in Neuss